Edelline Köniz - Viteo UC Neuchâtel 0:3 (28:30, 16:25, 22:25)

Leider verhinderten auch diesmal die vielen Eigenfehler einen Sieg. So holten unsere Spielerinnen im ersten Satz eine 23:20 und 24:22-Führung der Gäste auf, kamen zu drei Satzbällen, um schlussendlich doch noch zu verlieren. Im zweiten Umgang wirkte dieser Satzverlust noch nach, während dem die Neuenburgerinnen immer lockerer spielten. Bis zum 15:8 im dritten Durchgang, ehe unser Team nach einer Aufholjagd plötzlich zum 16:16-Ausgleich kam. Leider hielten unsere Spielerinnen dem Druck nicht stand und die Gäste entschieden die Partie schliesslich doch mit 3:0 zu ihren Gunsten.

BestPlayer Edelline Köniz: Cécilia Aragao
BestPlayer Vitoe NUC: Bergren Morgan
Die Spielerinnen wurden ausgezeichnet von Eva Stepancikova, Mitglied des Vizemeisterteams 2006/07 Zeiler Köniz