Letztes Wochenende wurde in Genf die Schweizermeisterschaft der jüngsten VolleyballerInnen ausgetragen.
Auch unsere Schulsportmädchen waren unter der Leitung von Eva Martinsone dabei. Es war sicher ein toller und lehrreicher Ausflug an den schönen Genfersee. Unter den 24 Teams erreichten unsere Mädchen den 15. Rang. Wir danken Eva für ihr Engagement im Schulsport Köniz und gratulieren den Spielerinnen für ihren super Einsatz.