Und es geht bereits weiter mit den Good News! Die 17 jährige Schweizer Aussenangreiferin mit der #5, Joëlle Rohrer, bleibt für eine weitere Saison Teil unseres NLB Teams.

Joëlle, welche nach zwei Saisons beim VBC Münsingen zurück zu ihrem Ausbildungsclub kam, hat in ihrer ersten NLB Saison unter Agris Leitis bereits eindrückliche Fortschritte verzeichnet und sich im Laufe der Saison zu einer Leistungsträgerin entwickelt. Mit ihrem Ehrgeiz und Engagement ist sie ein riesiger Gewinn für unser junges NLB Team und wir freuen uns den Weg zurück in die NLA mit Joëlle an unserer Seite zu bestreiten.

Joëlle wird im Sommer vermehrt im Sand zu sehen sein und dort um den Schweizermeistertitel in der Kategorie U19 spielen, ehe sie Ende August in die Halle zurück kehrt und mit ihrem Team in die Vorbereitung startet. Neben all ihren sportlichen Aktivitäten ist Joëlle zusätzlich noch mitten in der Ausbildung zur Kauffrau E-Profil für Leistungssportler an der bwd in Bern.