Willkommen zurück Néhémie Holler!

Die 16 erst Jährige Néhémie Holler wechselt nach zwei Jahren beim TS Volley Düdingen zurück zu edelline Köniz.

Die Schweizerin, welche in Köniz bereits bestens bekannt ist, wird das Team von Agris Leitis in der nächsten Saison auf der Mittelblock Position unterstützen. Wir freuen uns, dass das junge Talent zurück ist und sind überzeugt, dass Néhémie eine grosse Bereicherung für unser NLB Team sein wird.
Néhémie startet diesen August in das dritte Jahr des Sportgymnasiums im Neufeld und trainiert nebenbei noch in der Talent School Bern.