Der Start in die neue Saison gelang erfolgreich, die Könizerinnen gewinnen den ersten Satz mit 21:25. Auch im Anschluss gelang eine äussert bemerkenswerte Leistung und man sicherte sich den zweiten Satz klar mit 14:25. Nach einem Leistungseinbruch im dritten Satz (25:19) fanden die Könizerinnen dann im vierten Durchgang zurück zu ihrer alten Stärke und gewinnen auch diesen mit 14:25. Am kommenden Freitag geht es ab 20:15 Uhr auswärts gegen Volley Muri Bern bereits um die nächsten drei Punkte!