Köniz, 27.08.2014

Als neue Zuspielerin verpflichtete Volley Köniz die 26-jährige Puerto Ricanerin Michelle Nogueras. Sie spielte zuvor in Russland bei JVK Ienisseï Krasnoïarsk, hat aber auch bereits Erfahrungen in Frankreich gesammelt.

„Michelle ist eine sehr gute Ergänzung zu Marta Ostrowska. Sie ist klein und sehr wendig, während Marta mit ihren 192 cm auch am Block Akzente setzen kann. Wir haben nun neue Optionen“,  freut sich der Coach der Könizerinnen, Guillermo Gallardo.

Die Puerto-ricanische Nationalspielerin wird in diesen Tagen das Training aufnehmen.

Hier geht es zur Pressemitteilung.